Link zum Artikel

Die Kilometerprämie / Es gibt aber auch bei den Versicherten Gewinner.

Wer eine sogenannte «Pay as you drive»-Police abgeschlossen hat, ist aktuell im Vorteil, weiss Auer: «Bei diesem Versicherungsmodell bezahlen Autofahrer neben einer Grundprämie nur für die jeweils gefahrenen Kilometer. Wer sein Auto wegen Corona nicht braucht, bei dem fällt die Prämie in diesem Monat tiefer aus.» Bisher bietet allerdings nur Kasko2Go eine solche Versicherung an und zeichnet die gefahrenen Kilometer mittels Smartphone-App auf. Übrigens wird die Prämie auch hier monatlich bezahlt.